Neuer Bogenparcours in Schleiden

Im Schleidener Kammerwald können ab jetzt Pfeile auf mehr als 40 Kunststofftiere geschossen werden. Der bisherige Parcours von Betreiber Devid Hörnchen ist am Wochenende umgezogen – von Hellenthal in das Waldgebiet in die Nähe vom Schleidener Freibad.

Der Parcours öffnet täglich um 8 Uhr und schließt bis zum Einbrechen der Dämmerung, je nach Monat aber auch früher. Die Preise liegen bei 10 Euro pro Person für Erwachsene, 6 Euro pro Person für Kinder. Darüber hinaus sind auch Kurse gegen Aufpreis möglich.

Wer den Parcours absolvieren möchte, kann Devid Hörnchen unter Tel.: 02485-785 oder per E-Mail an devid@die-bogenwerkstatt.de kontaktieren.

Weitere Informationen gibt es unter www.die-bogenwerkstatt.de

Weitere Meldungen