Montag, 24.09.2018
10:16 Uhr


Archiv

Erster Spargel zu Ostern?

Pünktlich zu Ostern in gut drei Wochen könnte es schon den ersten Spargel aus dem Kreis geben. Allerdings nur in Euskirchen, von einem beheizten Feld. Ansonsten rechnen die Spargelbauern erst Ende April mit dem Start der Spargelsaison.


Noch sind die Böden teils gefroren. An die Spargelernte ist somit noch nicht zu denken. Wann es losgehen kann, entscheidet das Wetter in den nächsten Wochen. Bei Sonne und Plusgraden könnte der Spargel wachsen.

Spargelbauer Christian Servatius aus Kleinbüllesheim kann beim Wachstum aber auch nachhelfen. Er beheizt sein Spargelfeld über eine Biogasanlage. Diese Fußbodenheizung will er diese Woche anmachen. Mit etwas Glück, könnte er dann schon in der Karwoche den ersten Spargel ernten. Hundertprozentig sicher ist das aber noch nicht.


Anzeige
Zur Startseite