Viele neue Rundwanderwege im Kreis Euskirchen

Im Kreis Euskirchen haben wir die Natur direkt vor der Haustüre. Ab sofort markieren 30.000 Schilder neue Wanderwege. Es gibt jetzt Eifelschleifen und Eifelspuren. An dem Projekt hat der Kreis mit viel Hilfe vom Eifelverein lange Zeit gearbeitet.

Das Besondere: Alle 94 Eifelschleifen und auch die 18 Eifelspuren sind Rundwanderwege für die Menschen hier aus dem Kreis. Sie sollen aber vor allem auch Tagestouristen in den Kreis locken.Die Wege führen unter anderem durch Euskirchen und Zülpich, Hellenthal oder Blankenheim. Bis Ende September sollen insgesamt sechs neue Wanderkarten mit den Eifelschleifen und den Eifelspuren veröffentlicht werden. Hier geht's zu mehr Infos: https://www.wanderwelt-nordeifel.de/eifelspuren.html oder https://www.wanderwelt-nordeifel.de/eifelschleifen.html

© Daniel Dähling

Weitere Meldungen