Viele Europawahlplakate werden beschädigt oder gestohlen

Im Vorfeld der Europawahl sind im Kreis Euskirchen schon viele Wahlplakate beschmiert, zerstört oder gestohlen worden. Das betreffe Plakate aller Parteien, heißt es vom Kreis Euskirchen. Die Polizei habe Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Der Landrat als Kreiswahlleiter appelliert gleichzeitig an alle Menschen im Kreis Euskirchen, das Recht der Parteien auf Plakate zu respektieren. Plakate seien für die Parteien eine wichtige Möglichkeit, ihre Botschaften zu verbreiten und Kandidaten bekanntzumachen.

Das gelte für alle Parteien und politischen Vereinigungen, die nach dem Gesetz zur Europawahl am 26. Mai zugelassen worden sind.

Weitere Meldungen