Teure Handys gestohlen

In Euskirchen haben Ladendiebe hochwertige Smartphones gestohlen. Wie die Euskirchener Polizei bestätigt, haben die beiden aus einem Geschäft an der Berliner Straße zwei teure iPhones mitgehen lassen.

Zeugen sagten aus, dass das Paar am Montagmittag nach einem günstigen Tarif gefragt habe. Während der Verkäufer im Gespräch mit dem Mann war, soll die Frau die Ladentür aufgehalten haben. Dann habe der Mann zwei Geräte aus den Halterungen gerissen und sei mit ihnen geflüchtet.

Symbolbild Polizei

Personenbeschreibung

  • Der Mann sei 166 bis 170 Zentimeter groß; dunkle, leicht gelockte Haare, an den Seiten kurz; südländisches Aussehen.
  • Die Frau sei 175 bis 180 Zentimeter groß; dunkle lange Haare zu einem Zopf gebunden; südländisches Aussehen.

Weitere Meldungen