Randalierer wirft mit Flaschen

Auf dem Euskirchener Viehplätzchen hat die Polizei einen betrunkenen Randalierer festgenommen. Der Mann soll Dienstagnachmittag mit leeren Glasflaschen nach Fußgängern geworfen haben. Zu der Zeit hatten sich nach Polizei-Angaben mehrere Menschen aus dem Trinker- und Drogenmilieu auf dem Platz aufgehalten. Passanten hatten die Polizei gerufen.

Ein Versuch, den Randalierer des Platzes zu verweisen, scheiterte. Die Beamten nahmen ihn deshalb in Gewahrsam, bis er wieder ausgenüchtert war. Danach durfte er wieder gehen.

Symbolbild Bundespolizei

Weitere Meldungen