Palette Windeln gestohlen

In Euskirchen hat es einen neuen Fall von sogenanntem Planen-Schlitzen gegeben. Dabei schneiden Unbekannte die Plane eines Lastwagen auf, um die Ladung zu klauen. Wie die Euskirchener Polizei mitteilt, ist das in der Nacht auf Donnerstag in Wüschheim passiert. Am Silberberg war der LKW geparkt. Der Fahrer schlief im Führerhaus.

Bei einem Kontrollgang am frühen Morgen hat er dann die aufgeschlitzte Plane entdeckt. Die Diebe konnten mehrere tausend Euro Beute machen. Es fehlte eine komplette Palette mit Windeln.

Bundespolizeiinspektion Aachen, LKW-Schleusung

Weitere Meldungen