Motorradunfall bei Blankenheim-Ahrdorf

Auf der Strecke zwischen Blankenheim-Ahrdorf und Rheinland-Pfalz ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Motorradfahrer am Montagnachmittag von der Landstraße abgekommen und einen Abhang hinunter gestürzt. Die Unfallursache ist noch unklar. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Seine Lebensgefährtin fuhr ein Stück hinter ihm mit dem Motorrad und wurde Zeugin des Unfalls. Sie erlitt einen Schock.

Die Landstraße zwischen Blankenheim-Ahrdorf und Rheinland-Pfalz war bis zum Abend gesperrt.

Weitere Meldungen