Mehrere Unfälle durch Schnee und Glätte

Schnee und Frost haben im Südkreis einige Auto- und LKW-Fahrer am Dienstagmorgen kalt erwischt. Es hat mehrere Unfälle auf glatten Straßen gegeben.

Die Polizei hat bis 9 Uhr fünf witterungsbedingte Unfälle gezählt.

Radio Euskirchen-Hörer hatten sich am Dienstagmorgen bei uns gemeldet, weil der Winterdienst auf einigen Straßen etwa in Hellenthal noch nicht im Einsatz gewesen sei. Dadurch habe es etwa Probleme am Hollerather Berg, in Blumenthal oder auf der Wallenthaler Höhe gegeben. Die Polizei berichtet außerdem von Glätteproblemen auf der L205 bei Nettersheim-Zingsheim. In Blankenheim-Rohr steht ebenfalls ein LKW und kommt nicht weiter.

Weitere Meldungen