Hallenbad Kall öffnet in den Osterferien

Das Hallenbad in Kall öffnet am Montag zum ersten Mal in den Osterferien. Allerdings nur diese Woche, bis einschließlich Gründonnerstag. Die Politik will schauen, ob es sich grundsätzlich lohnt, das Hallenbad in den Schulferien zu öffnen.

Einen ersten Test hatte es voriges Jahr in den Sommerferien gegeben. Die Gemeinde geht davon aus, dass mehr Leute zum schwimmen kommen, da die Freibäder noch alle geschlossen haben. Das Hallenbad Kall öffnet bis Gründonnerstag täglich von 15 bis 19 Uhr.

Weitere Meldungen