Entenküken von Autobahn 61 gerettet

Acht Halbwüchsige von Autobahn gerettet – Eltern vermisst! So dramatisch wie diese Polizeimeldung zu einem Einsatz bei Weilerswist beginnt, so glücklich das Ende.

Denn bei den Halbwüchsigen handelte es sich um eine Gruppe Entenküken, die am Kreuz Bliesheim auf der Überholspur der A61 unterwegs war.

Polizisten bremsten den Verkehr auf der Autobahn aus und sammelten die Küken zusammen mit andere Autofahrern ein.

Die kleinen Enten kamen anschließend wohlbehalten in ein Tierheim. „Ihr Verstoß wird nicht geahndet, nach den Eltern wird gefahndet“ - so endet der Polizeibericht.

© Polizei

Weitere Meldungen