Drogen und Alkohol am Steuer

Bei Kontrollen sind der Polizei in Euskirchen am Wochenende zwei Autofahrer aufgefallen. In der Nacht zu Samstag kontrollierten die Beamten einen Wagen, der mit überhöhter Geschwindigkeit über den Keltenring fuhr. Ein Drogenschnelltest bei dem 35 Jahre alten Fahrer war positiv auf Amphetamin und Marihuana.

Einen 47 Jahre alten Autofahrer aus Weilerswist erwartet ein Strafverfahren – bei einer Kontrolle am späten Samstagabend in Euskirchen wurden bei ihm mittels Atem-Alkoholtest 1,5 Promille festgestellt. Die Polizei hat bei ihm eine Blutprobe entnehmen lassen und seinen Führerschein sichergestellt.

Weitere Meldungen