Betrüger gesucht

Die Euskirchener Polizei bittet um Mithilfe. Sie sucht jetzt mit einem Foto nach einem Betrüger. Der Mann soll am 11. Januar 2019 in einem Supermarkt in Euskirchen-Flamersheim eine Kassiererin betrogen haben.

Nach Polizei-Angaben hatte der Mann die Kassiererin gebeten, ihm 400 Euro zu wechseln. Die Frau gab ihm daraufhin das Geld in 50-Euro-Scheinen. Doch er wollte stattdessen 5-Euro-Scheine. Das hat die Kassiererin abgelehnt. Deshalb forderte der Mann sein ursprünglichen Scheine zurück.

Erst später hat die Kassiererin bemerkt, dass der Mann beim Wechseln 150 Euro nicht zurückgegeben hat. Die Polizei hat jetzt ein Foto aus einer Überwachungskamera veröffentlicht.

© Polizei Euskirchen

Die Polizei Euskirchen sucht nun den Tatverdächtigen (siehe Foto). Hinweise bitte an 02251 / 799-747, 02251 / 799-0 oder per Email an poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen