Beratungsstelle feiert 20-jähriges Jubiläum

Mehrere hundert Mal im Jahr wenden sich Frauen und Paare an Schwangerschaftsberatung von Frauen helfen Frauen im Kreis Euskirchen. Die Einrichtung gibt es jetzt seit 20 Jahren. Über 10.600 Beratungen hat das Team in Euskirchen gezählt in der Zeit. Sie waren damals die ersten, die ohne kirchlichen Hintergrund beraten haben.

Heute ist ein wesentlicher Teil der Arbeit auch die Sexualaufklärung von Schülern an den weiterführenden Schulen. Hier habe das Team nach eigener Aussage weit über 7.000 Schüler erreicht.

In den vergangenen Jahren sei vermehrt auch die Beratung für junge Flüchtlingsfrauen dabei gewesen. Vor wenigen Jahren waren hier auch spezielle Projekte zu sexuellen Rechten und Aufklärung junger Frauen dabei. Durch Fördermittel waren mehrere Projekte möglich. Beim Thema Schwangerschaft geht es um das „Eltern werden“ an sich, finanzielle und auch psycho-soziale Beratung. Wie sich Schwangere nach der Beratung entscheiden, kriegt das Team meist aber nicht mit.

Weitere Meldungen