Bauarbeiten in Blankenheim-Nord


Am Gewerbegebiet Blankenheim-Nord beginnen am Montag die Bauarbeiten zum Umbau des Knotenpunktes B 51 und B 258. Im Einmündungsbereich beider Bundesstraßen wird eine Brücke errichtet.

Die Bauarbeiten dauern vermutlich bis Herbst nächsten Jahres.

© Foto: Daniel Dähling

Straßen NRW rechnet mit erheblichen Verkehrsbehinderungen, da in dem Bereich viele LKW fahren.

Während der Bauzeit wird der Durchgangsverkehr auf der B 51 über eine provisorische Umfahrung an der Baustelle vorbei geführt.

Das Gewerbegebiet und die Tankstelle bleiben erreichbar.

Die Kosten für den Umbau betragen 4,3 Mio. Euro – davon entfallen auf die Brücke 1 Mio. Euro.

Weitere Meldungen