190708-5-K Polizei Köln fahndet mit Fotos nach zwei mutmaßlichen Räubern

Mit Bildern aus den Videoüberwachungskameras am Kölner Hauptbahnhof sucht die Polizei Köln nach zwei jungen mutmaßlichen Räubern. Sie stehen im Verdacht, am Freitag (7. Juni) einen Reisenden in der Vorhalle des Bahnhofs angegriffen und ihm die Reisetasche geraubt zu haben.

Laut des Geschädigten stieß einer der gesuchten Männer ihn gegen 10.30 Uhr zu Boden und entriss ihm die Reisetasche. Während der Angreifer mit seiner Beute in Richtung Breslauer Platz wegrannte, soll ihm der mutmaßliche Komplize den Weg verstellt haben.

Hinweise an die Polizei Köln telefonisch unter 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (cr)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen