Service

Archiv Dezember 2012

Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Dezember 2012.


http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/830751/service

Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Dezember.

Sie stehen ausschließlich für den persönlichen Gebrauch zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Eine weitere Veröffentlichung (z.B. auf anderen Internetseiten) ist nicht gestattet.






Menschen des Jahres 2012 - Anke Sefrin

Die Opfer-Anwältin Anke Sefrin gehört für uns zu den Menschen des Jahres 2012. Sie kümmert sich besonders um Opfer von Vergewaltigung und häuslicher Gewalt.


Die Opfer-Anwältin Anke Sefrin gehört für uns zu den Menschen des Jahres 2012. Sie kümmert sich besonders um Opfer von Vergewaltigungen und häuslicher Gewalt. Als "Anwältin der Opfer" war sie vor 10 Jahren auch maßgeblich an der Gründung des "Euskirchener Opfernetzwerkes" beteilligt. Im Gespräch mit Norbert Jeub berichtet sie über ihre Arbeit und  darüber, wie sie vor allen Dingen Kinder auf Gerichtsprozesse vorbereitet:


Menschen des Jahres 2012 - Findelkind Felix

Felix und seine Pflegeeltern sind für uns Menschen des Jahres 2012. Zwei Tage nach seiner Geburt wurde Felix ausgesetzt und nur per Zufall gefunden.


Felix und seine Pflegeeltern sind für uns Menschen des Jahres 2012. Zwei Tage nach seiner Geburt wurde Felix ausgesetzt. Nur per Zufall wurde er vom Hund eines Sparziergängers stark unterkühlt in einem Gebüsch nahe der Wallenthaler Höhe gefunden. Jetzt geht es Felix gut, er ist gesund und hat ein neues zu Hause in einer Pflegefamilie gefunden. In unserem Beitrag erzählen die Pflegeeltern über ihr Leben mit dem kleinen Felix und darüber, wie sie mit der besonderen Situation umgehen.   


Menschen des Jahres 2012 - Dominic Sanz

Mensch des Jahres 2012 ist auch Dominic Sanz aus Blankenheim-Freilingen. Er war Teilnehmer der 1. Staffel der Fernseh-Castingshow "The Voice of Germany".


Mensch des Jahres 2012 ist auch Dominic Sanz aus Blankenheim-Freilingen. Er war Teilnehmer der 1. Staffel der Fernseh-Castingshow "The Voice of Germany". Im Gespräch mit Norbert Jeub erzählt er von seinen Gefühlen auf der großen Bühne und wie er die "Battles" mit Xavier Naidoo als Coach an seiner Seite durchlief. Außerdem erfahren Sie in unserem Beitrag, wie das Leben von  Dominic Sanz heute aussieht.


Menschen des Jahres 2012 - Willi Wehrhausen

Einer unserer "Menschen 2012" ist Willi Wehrhausen. Er hat mit dafür gesorgt, die Eifel rund um Hallschlag von alter Kriesgmunition zu befreien. Norbert Jeub und Susanne Edl stellen ihn vor.


Einer unserer "Menschen 2012" ist Willi Wehrhausen. Er hat mit dafür gesorgt, die Eifel rund um Hallschlag von alter Kriesgmunition zu befreien. Norbert Jeub und Susanne Edl stellen den Träger des Bundesverdienstkreuzes vor.


Menschen des Jahres 2012 - Oliver Röder

Auch Oliver Röder, der Sterne-Koch aus Flamersheim gehört zu unseren Menschen 2012. Er holte den Michelin-Stern ins Restaurant "Bembergs Häuschen"


Auch Oliver Röder, der Sterne-Koch aus Flamersheim gehört zu unseren Menschen 2012. Er holte den Michelin-Stern ins Restaurant "Bembergs Häuschen". Wie er Sterne-Koch wurde, was er selber gerne isst und welche Ziele er für die Zukunft hat. Das alles können Sie hier nachhören. Außerdem erfahren Sie, was eine Zigarre und ein voller Aschenbecher mit einem Top-Gericht zu tun haben.


Blutige Grimms-Märchen

Grimms Märchen sind ganz schön blutrünstig! Heute würde auf den Büchern der Gebrüder Grimm vermutlich "FSK 18" stehen. Hier die TOP 3 der grausamsten Märchen.


Grimms Märchen sind ganz schön blutrünstig! Heute würde auf den Büchern der Gebrüder Grimm vermutlich "FSK 18" stehen. Hier die TOP 3 der grausamsten Märchen.


Interessante Arbeitsplätze in der Eifel

"In der Eifel gibts mehr Kühe als Menschen". Die Eifel wird von Studenten kaum mit interessanten Arbeitsplätzen in Verbindung gebracht. Die Technikagentur Euskirchen will das ändern. Sie hat Studenten drei Firmen aus dem Bereich Stahl- und Maschinenbau vorgestellt.


"In der Eifel gibts mehr Kühe als Menscen". Die Eifel wird von Studenten kaum mit interessanten Arbeitsplätzen in Verbindung gebracht. Die Technikagentur Euskirchen will das ändern. Sie hat Studenten drei Firmen aus dem Bereich Stahl- und Maschinenbau vorgestellt.


800 Schafe ziehen ins Winterquartier

Radio Euskirchen Reporterin Kirsten Engel hat 800 Schafe auf ihrem 40 Kilometer langen Weg ins Winterquartier in Bad Münstereifel-Arloff begleitet.


Radio Euskirchen Reporterin Kirsten Engel hat 800 Schafe auf ihrem 40 Kilometer langen Weg ins Winterquartier in Bad Münstereifel-Arloff begleitet.




Die Rettungswache Nettersheim Tondorf ist einer von fünf Standorten in NRW, an denen das Projekt "Tele-Notarzt" zur Zeit getestet wird. Mit Hilfe des Tele-Notarztes sollen Patienten noch vor Eintreffen des Notarztes bestmöglich versorgt werden. Wie das genau funktioniert, erklärt Julia Floß in ihrem Beitrag. 


Straßenmusiker in Euskirchen

Castingshows kommen für ihn nicht in Frage! Der Euskirchener Straßenmusiker, Andreas Bühl, will es aus eigener Kraft schaffen, in der Musikbranche Fuß zu fassen. Bis dahin macht er u.a. Straßenmusik in Euskirchen.


Castingshows kommen für ihn nicht in Frage! Der Euskirchener Straßenmusiker, Andreas Bühl, will es aus eigener Kraft schaffen, in der Musikbranche Fuß zu fassen. Bis dahin macht er u.a. Straßenmusik in Euskirchen.


Noch 7 Tage bis zum Weltuntergang

Am 14. Dezember 2012 hat Corinna Lawlor 7 Dinge vorgestellt, die Sie unbedingt noch erledigen sollten, bevor die Welt untergeht.


Am 14. Dezember 2012 hat Corinna Lawlor 7 Dinge vorgestellt, die Sie unbedingt noch erledigen sollten, bevor die Welt untergeht. Bungee Springen, einfach einmal richtigt viel Kohle auf den Kopf hauen. Wenn Sie das immer schon einmal machen wollten, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Noch sieben Tage bis zum Weltuntergang, in unserem Beitrag finden Sie noch mehr Anregungen.


Aufklär-Aktion Kaffeefahrten

Die Verbraucherzentrale in Euskirchen und die Polizei warnen mit einer gemeinsamen Aktion vor so genannten Kaffeefahrten. Vor allem ältere Menschen lassen sich immer wieder täuschen.


Die Verbraucherzentrale in Euskirchen und die Polizei warnen mit einer gemeinsamen Aktion vor so genannten Kaffeefahrten. Vor allem ältere Menschen lassen sich immer wieder täuschen.

Die Anbieter setzen die Rentner mit teilweise rabiaten Mitteln unter Druck, um Verträge abzuschließen.

Worauf Sie achten sollten, hören Sie hier:


Der neue Kulturhof in Euskirchen

Nach 15 Monaten Bauzeit wird am Samstag (15.12.) der Euskirchener Kulturhof eröffnet. Das Gebäude an der Wilhemstraße beherbergt Stadtmuseum und Stadtbibliothek unter einem Dach.


Nach 15 Monaten Bauzeit wird am Samstag (15.12.) der Euskirchener Kulturhof eröffnet. Das Gebäude an der Wilhemstraße beherbergt Stadtmuseum und Stadtbibliothek unter einem Dach. Wenige Tage vorher durfte Norbert Jeub schonmal gucken:



Schrottwichteln in Euenheim

Schrottwichteln wird immer beliebter bei den Weihnachtsfeiern im Kreis Euskirchen. Wir haben uns auf die Suche nach dem schönsten Schrott in unserer Nachbarschaft gemacht.


Schrottwichteln wird immer beliebter bei den Weihnachtsfeiern im Kreis Euskirchen. Was für den Einen Schrott ist, kann dem Nächsten ja vielleicht sogar gefallen.

Unsere Reporterin Maria Vennemann hat sich auf die Suche nach dem schönsten Schrott in Euenheim gemacht. Was unsere Nachbarn zu verschenken hatten, können Sie nachhören:


Am 4.Dezember ist Barbaratag

Adventskalender und Nikolausstiefel sind Bräuche, die noch alle Kinder im Kreis Euskirchen kennen. Manche Dinge sind langsam in Vergessenheit geraten: der Barbarabrauch zum Beispiel. Wir stellen Ihn vor!


Adventskalender und Nikolausstiefel sind Bräuche, die noch alle Kinder im Kreis Euskirchen kennen. Manche Dinge sind langsam in Vergessenheit geraten: der Barbarabrauch zum Beispiel. Kennen Sie den?

In der Nacht auf den 4.Dezember lässt sich die Zukunft vorhersagen, Sie brauchen dazu einfach nur einen Kirschzweig und Wasser. Was Sie damit anstellen, hat Reporterin Julia Floß für Sie heraus gefunden. Den Beitrag zum Nachhören finden Sie hier:


Kulturstrolche beim Adventssingen

Die Schüler der Klasse 2b der Gertrudisschule in Euskirchen haben beim Projekt Kulturstrolche mitgemacht und von einem Stimmtrainer professionell Adventslieder beigebracht bekommen.


Die Schüler der Klasse 2b der Gertrudisschule in Euskirchen haben beim Projekt Kulturstrolche mitgemacht und von einem Stimmtrainer professionell Adventslieder beigebracht bekommen.
Reporterin Maria Vennemann hat bei der Probe zugehört.


12.12.12 - das vorerst letzte Schnapszahldatum

Am 12.12.2012 haben bei uns im Kreis Euskirchen rund 30 Paare geheiratet. Warum gerade dieses Schnapszahl-Datum ein besonderes ist, hören Sie hier.


Am 12.12.2012 haben bei uns im Kreis Euskirchen rund 30 Paare geheiratet. Warum gerade dieses Schnapszahl-Datum ein besonderes ist, hören Sie hier.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Menschen des Jahres 2013

    Hier finden Sie die Audio-Beiträge unserer kurzen Serie "Menschen des Jahres 2013" zum Nachhören

  • Oktober 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Oktober.

  • September 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat September.

  • Archiv Juli 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Juli.

  • Archiv Juni 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Juni.

  • Archiv Mai 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Mai.

  • Archiv April 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat April.

  • Archiv März 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat März.

  • Archiv Februar 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Febraur 2013.

  • Archiv Januar 2013

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Januar 2013.

  • Archiv Dezember 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Dezember 2012.

  • Archiv November 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat November 2012.

  • Archiv Oktober 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Oktober 2012.

  • Archiv September 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat September 2012.

  • Archiv August 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat August 2012.

  • Archiv Juli 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Juli 2012.

  • Archiv Juni 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Juni.

  • Archiv Mai 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat Mai 2012.

  • Archiv April 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat April 2012.

  • Archiv März 2012

    Auf dieser Seite finden Sie einige unserer Beiträge aus dem Monat März 2012.


Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Aktuelle Playlist

00:08:22
ANDREAS BOURANI
HEY
Mag ich
http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/295700?song_id=3820
Anzeige
Zur Startseite