Programm

Praktikum bei Radio Euskirchen

Radio Euskirchen bietet journalistische Praktika an. Andere Praktika (Büroberufe, audiovisuelle Mediengestaltung, Tontechnik etc.) sind bei uns nicht möglich...


http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/50593

Bitte bedenken Sie: Für den Beruf des Journalisten ist heute in nahezu allen Redaktionen ein abgeschlossenes Studium Voraussetzung. Daher werden auch bei uns Abiturienten sowie Studenten bevorzugt genommen. Ein Praktikum bei Radio Euskirchen sollte im Idealfall acht Wochen dauern. Kürzere Praktika sind in Einzelfällen möglich.

Voraussetzungen für ein Praktikum bei Radio Euskirchen sind die Volljährigkeit und der PKW-Führerschein.

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte an: Radio Euskirchen, Chefredaktion, Rheinstraße 55, 53881 Euskirchen.


Wie läuft bei Radio Euskirchen ein Praktikum ab?

Eine Praktikantin erzählt aus ihrem Alltag bei Radio Euskirchen




Kino im Kopf und kein "nine-to-five"-Job

Journalist - seit einer halben Ewigkeit mein Traumberuf. Den Printbereich kannte ich schon, jetzt also Radio. In der Redaktion fühlte ich mich von Anfang an wie ein vollwertiges Mitglied. Ich durfte Aufnehmen, Schneiden, Texten und bekam viele lehrreiche Informationen.


Journalist - seit einer halben Ewigkeit mein Traumberuf. Den Printbereich kannte ich schon, jetzt also Radio. In der Redaktion fühlte ich mich von Anfang an wie ein vollwertiges Mitglied. Ich durfte Aufnehmen, Schneiden, Texten und bekam viele lehrreiche Informationen.

 

Doch ich merkte schnell, dass Zeitung und Radio weit auseinander liegen. Während man im gedruckten Wort meist mit einem kleinen Bild neben dem Text die Situation beschreiben kann, fehlt diese Option beim Radio. "Kino im Kopf" war dabei immer das große Stichwort. Ich musste lernen so zu schreiben und zu sprechen, dass bei meinen Zuhörern eine Art Kinofilm entsteht, der mit einem roten Faden abläuft. Außerdem muss alles viel kürzer sein und das ein oder andere Mal gab es harte Kämpfe um jedes einzelne Wort.

 

Ich habe aber auch gelernt, dass Journalismus kein "nine-to-five"-Job ist. Mal kommt man um sieben Uhr in der Früh, mal um elf Uhr kurz vor Mittag und mal ist man erst gegen 22 Uhr zuhause und fällt erschöpft ins Bett. Die kleine Redaktion um Chefredakteur Norbert Jeub leistet tolle Arbeit und mir hat das abwechslungsreiche Praktikum sehr gefallen, indem ich eine ganze Menge für meine weitere Zukunft lernen konnte! Vielen Dank an die Redaktion und eine große Empfehlung an alle potentiellen Praktikanten.


Bei Radio Euskirchen ist's wie bei Asterix

Wir befinden uns im zweiten Jahrtausend nach Christus. Ganz Deutschland ist von Praktikanten bevölkert die Kaffee kochen und kopieren. Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Redakteuren bevölkerter Sender hört nicht auf der schrecklichen Tradition Widerstand zu leisten.


Wir befinden uns im zweiten Jahrtausend nach Christus. Ganz Deutschland ist von Praktikanten bevölkert die Kaffee kochen, kopieren und kleine Handlangeraufgaben erfüllen.

Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Redakteuren bevölkerter Sender hört nicht auf der schrecklichen Tradition Widerstand zu leisten. Keine Geschichte aus einem Asterixheft sondern Realität bei Radio Euskirchen.

Vom ersten Tag an hatte ich das Gefühl, Mitglied der Redaktion zu sein. Themenvorschläge und Recherche, mit dem Aufnahmegerät zu Interviews und Pressekonferenzen gehen, Schneiden der Töne am PC und Texte für die Moderation oder den Beitrag schreiben. Von der Idee bis zum fertigen Beitrag durfte ich bei Radio Euskirchen alles machen was man als Redakteur so macht. Und auch, wenn ich mir dann mal den ein oder anderen Ausrutscher geleistet hab, wie zum Beispiel die Privatnummer vom Chef an verschiedene Interviewpartner rauszugeben: Kein Problem. Das Team ist nämlich nicht gewalttätig veranlagt und mein Kopf sitzt immer noch fest auf den Schultern.

Meine Fazit lautet also: unbedingt mal ausprobieren. Und wenn's mal nicht so läuft, immer dran denken: Es gibt auch ein Leben nach dem Praktikum.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Aktuelle Playlist

12:24:02
COLDPLAY
PARADISE
99Mag ich
http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/295700?song_id=1017
Soundcheck

Die Platzierungen der Woche aus unserer Sendung Charts für Sie zum Nachlesen.

Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Anzeige
Zur Startseite