Montag, 21.05.2018
17:04 Uhr


Musik

"Ich habe kein Leben": So schlimm sind Meat Loafs Schmerzen!

mehr Bilder

So schlimm steht es um Superstar Meat Loaf wirklich: Nachdem die Musiklegende angekündigt hatte, die Karriere aufgrund gesundheitlicher Probleme bald zu beenden und nie wieder auf einer Bühne stehen zu können, postete der 70-Jährige nun auf Facebook einen schmerzvollen Einblick in sein Leiden. "Ich hatte euch gestern ein Video versprochen, aber meine Schmerzen waren zu stark", schrieb der Sänger. "Ich kann nichts machen, außer ins Bett zu gehen, aufzustehen und im Stuhl zu sitzen." Weiter hieß es: "Zu duschen ist schwer, und wenn ich ins Bett gehe, schmerzt es, als würde ich mit einem Messer gestochen werden."

Dazu stellte Meat Loaf ein Video online, das seinen Zustand erschreckend dokumentiert. "Sollte ich schwach aussehen - ich bin es. Ich kann nichts über anderthalb Kilo heben und mich nicht bücken", kommentierte er. Er will sich nun länger in Behandlung begeben: "Ich werde in Kur gehen und dann nicht mehr so schwach sein." Er habe viel Gewicht verloren und mache sich nach drei Rücken-OPs nun bereit für eine vierte. "Ich habe kein Leben. Ich möchte meines zurück", postete der Star. Und endete mit ein wenig Galgenhumor: "Wenn ihr mein Leben wollt - gerne; ich wäre mehr als froh, Positionen mit euch zu tauschen!"

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Euskirchen - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite