Kino / Portraits

Pianist des Grauens

Sascha Alexander Gersak spielt im Zweiteiler "Gladbeck" (Mittwoch, 7.3., und Donnerstag, 8.3., jeweils 20.15 Uhr, ARD)



© WDR
Das Gladbecker Geiseldrama endet am 18. August auf der Autobahn A3, kurz vor der Landesgrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz (dokumentarische Szene aus dem Jahr 1988).

VorigesVoriges8 / 14Nächstes BildNächstes


/eus/re/30332/kino/portrait/artikel?item=326716&show=img&no=7

Zurück zum Artikel

Film-Starts

Film-Archiv

Suche im Radio Euskirchen Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahre mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite