Kino / Portraits

Er war ein Superstar, er war populär - und so allein

Falco verstarb vor genau 20 Jahren: am 6. Februar 1998



© Curt Themessl
"Wenn ich morgen meinem Gott gegenüberstehe, kann ich ihm sagen: 'Ich bin unschuldig. Ich habe niemanden betrogen, ich habe niemandem wehgetan, außer mir selbst.' Und das wird er mir verzeihen": Hans Hölzel alias Falco war ein tiefsinniger Mensch.

VorigesVoriges1 / 11Nächstes BildNächstes


/eus/re/30332/kino/portrait/artikel?item=326283&show=img&no=0

Zurück zum Artikel

Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Euskirchen Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite