Kino / Portraits

Die Mär vom realistischen Krimi

Christina Hecke ist die Ermittlerin in der neuen Krimireihe "In Wahrheit: Mord am Engelsgraben" (Samstag, 18.11., 20.15 Uhr, ZDF)



© Andreas Rentz/Getty Images
Großgewachsene, schlanke Brünette mit distinguierter Ausstrahlung - für Rollen jenes Phänotyps ist Christina Hecke prädestiniert. Dass sie früher mal Juristin werden wollte, verwundert nicht. Doch sie kann natürlich auch anders - sonst wäre sie keine gut

VorigesVoriges4 / 19Nächstes BildNächstes


/eus/re/30332/kino/portrait/artikel?item=324044&show=img&no=3

Zurück zum Artikel

Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Euskirchen Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite