Kino / News

"Es 2": Jessica Chastain will den Clown treffen

mehr Bilder

Die Stephen-King-Adaption "Es" war bislang ein voller Erfolg: Alleine in Deutschland wollten über drei Millionen Zuschauer den Film sehen. Kein Wunder, dass die Vorbereitung für die Fortsetzung, die 27 Jahre nach der Handlung des ersten Teils spielen wird, bereits auf Hochtouren laufen. Ob Regisseur Andy Muschietti bald Jessica Chastain als erstes neues Cast-Mitglied vermelden kann? Es wird immer wahrscheinlicher: In einem Interview mit "Screen Rant" äußerte sich der Hollywood-Star über das Interesse an der Rolle der erwachsenen Beverly in "Es 2" und das freundschaftliche Verhältnis zu Regisseur Muschietti und seiner Frau Barbara, Produzentin des Films: "Sie sind wie meine Familie. Ich möchte bei allem, was sie machen, dabei sein, also hoffe ich, dass wir es hinbekommen."

Zuvor nannte die junge Beverly-Darstellerin Sophia Lillis Chastain als ihre Wunschkandidatin für ihr erwachsenes Pendant. Auch Muschietti sagte in einem vergangenen Interview mit "Vanity Fair" über Chastain: "Ich fände es großartig, wenn sie Beverly spielen würde". "Es 2" soll im September 2019 in die Kinos kommen.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Euskirchen Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite