Kino / News

Lance BassAuch der NSYNC-Star wurde sexuell belästigt

Nach dem Bekanntwerden des Weinstein-Skandals sprechen immer mehr Prominente offen über ihre Erfahrungen mit sexueller Belästigung. In einem Beitrag für das US-Magazin "Variety" meldete sich nun auch der ehemalige NSYNC-Sänger Lance Bass zu Wort: "Ich bin in der Unterhaltungsbranche groß geworden", schreibt der 38-Jährige. "Und auch ich habe Erfahrungen gemacht mit ungewollten Annäherungsversuchen von Männern und Frauen, die mich als ihr Ziel angesehen haben."

Diese Erlebnisse hätten ihn jedesmal "erschüttert und verwirrt" zurückgelassen: "Ich habe es gehasst, in dieser Position zu sein, aber ich hatte zu große Angst, um etwas zu sagen." Er habe nicht die Jobs von anderen gefährden wollen, außerdem habe er sich damals noch nicht zu seiner Homosexualität bekannt. Bass outete sich erst im Jahr 2006, vier Jahre nach der Auflösung der Boyband NSYNC, öffentlich als schwul.

mehr Bilder

"Schweigen erschien mir als einzige Option", schreibt Bass. "Also schwieg ich." Heute aber äußere er sich zu den Vorkommnissen, denn es sei wichtig, sich bewusst zu machen, was sexuelle Belästigung wirklich bedeute: Sexualtäter "versuchen, diejenigen zu überwältigen, von denen sie glauben, dass sie viel zu verlieren hätten, wenn sie den Mund aufmachen würden".

In seinem Statement nimmt Lance Bass indirekt auch Bezug auf den Fall Kevin Spacey: "Die Presseberichte der vergangenen Tage haben in unverantwortlicher Weise sexuelles Fehlverhalten mit Homosexualität in einen Topf geworfen." Das sei gefährlich, sagt Bass. "Wen man liebt, ist keine freie Entscheidung; Missbrauch aber ist es."

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Zugehörige Artikel

Immer mehr Sex-Vorwürfe in Hollywood: Los Angeles setzt Sonderermittler ein

Wegen etlicher Belästigungsvorwürfe in Hollywood hat die Staatsanwaltschaft in Los Angeles eine Sondereinheit ins Leben gerufen. Erfahrene Ermittler sollen die angezeigten Sexualvergehen untersuchen.

mehr

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Euskirchen Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite