Nachrichten / Lokales

Überdurchschnittliche Umsätze in der Industrie

Die Industriebetriebe im Kreis Euskirchen können für das erste Halbjahr 2016 die beste Bilanz des IHK-Bezirks vorlegen. Die Industrie-und Handelskammer Aachen verzeichnet für das verarbeitende Gewerbe einen Umsatzanstieg von über 5 Prozent. mehr


Hendricks spricht über Mastbetriebe

Im Kampf gegen große Tiermastanlagen hat Bundesumweltministerin Hendricks den Kommunen, Bürgerinitiativen und Anwohnern im Kreis Euskirchen Hoffnung gemacht. Am Dienstag hatte Hendricks Mechernich besucht. Dabei sprach sie sich gegen Massentierhaltung aus und kündigte schärfere Gesetze an. mehr


Für 23.555 Schüler fängt die Schule an

Mit dem Start des neuen Schuljahres ist die Polizei verstärkt unterwegs. Für insgesamt rund 23.500 Kinder und Jugendliche im Kreis Euskirchen startet am Mittwoch oder Donnerstag das neue Schuljahr. Besonders die Erstklässler müssen laut Polizei vor den Gefahren im Straßenverkehr geschützt werden. mehr


Jodtabletten werden im Herbst verteilt

Das Land NRW will im Herbst die Städte und Gemeinden im Kreis Euskirchen mit Jodtabletten versorgen. Aus Angst vor den belgischen Pannenreaktoren sind für ganz NRW 21 Millionen Tabletten bestellt worden. mehr


Streit in Flüchltingsunterkunft eskaliert

Nach einem Streit in einer Flüchtlingsunterkunft in Mechernich ermittelt die Polizei gegen einen Mann wegen gefährlicher Körperverletzung. Außerdem wird dem Mann Widerstand vorgeworfen und wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz ermittelt. mehr


Behinderungen auf B266 in Gemünd

Auf der B266 in Gemünd gibt es ab Mittwoch für gut zwei Monate Verkehrsbehinderungen. Grund sind Bauarbeiten an den Kabelleitungen. Betroffen ist die Kölner Straße zunächst im Abschnitt ab der Hausnummer 11 bis zur Brabantstraße. mehr


Mit Temperaturen steigt Wiesenbrandgefahr

Mit den Temperaturen steigt in den kommenden Tagen auch die Gefahr für Wald- und Wiesenbrände hier im Kreis Euskirchen. Für Dienstag besteht laut Deutschem Wetterdienst eine mittlere Gefahr für Wiesenbrände, für die kommenden Tage wird sogar eine hohe Gefahr vorhergesagt. mehr


Positive Ferienbilanz in der Eifel

Die Nordeifel Tourismus ist bisher zufrieden mit der Sommerferiensaison. Es seien gefühlt sogar etwas mehr Touristen in die Eifel gekommen als letztes Jahr. mehr


Viele Anfragen zur Hochwasserhilfe

Die Anträge für die Soforthilfe nach dem Unwetter am 21. Juli in Mechernich können ab sofort im Internet heruntergeladen werden. Bei der Kreisverwaltung Euskirchen, die die Anträge bearbeitet, gingen schon viele Anfragen ein. mehr


Alle aktuellen Alben von Radio Euskirchen der letzten Zeit hier im Überblick!

Unsere Tipps für Ihre Freizeit. Hier finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungen.

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Anzeige
Zur Startseite