Nachrichten / Lokales

Kritik an Abzug von Polizisten aus Schleiden

Landrat Rosenke steht wegen des Abzugs von Polizisten aus der Schleidener Wache in der Kritik. Rosenke habe das im Alleingang entschieden, sagt die SPD-Kreistagsfraktion. Sie fordert eine Sondersitzung des Polizeibeirates um das Thema noch mal zu diskutieren. mehr


Verspätungen im Feierabendverkehr der Bahn

Bahnpendler aus dem Kreis Euskirchen mussten am Mittwochnachmittag im Feierabendverkehr in Köln starke Nerven haben. Laut Bahn gab es auch auf den Strecken in Richtung Euskirchen, Kall und Gerolstein erhebliche Verspätungen und Teilausfälle von Zügen. mehr


Polizisten aus Schleiden abgezogen

Auf der Polizeiwache in Schleiden arbeiten seit Anfang des Monats weniger Polizisten als bisher - sechs Beamte wurden als Verstärkung nach Euskirchen abgezogen. Das hat der Kreis Euskirchen auf Radio Euskirchen Anfrage bestätigt. mehr


Mit links geschriebenes Testament ist gültig

Der Streit um zwei unterschiedliche Testamente eines verstorbenen Euskircheners ist jetzt in Köln vor Gericht entschieden worden. Die Richter hatten klären müssen, ob ein mit links geschriebenes Testament gültig ist. mehr


Serie von Autoaufbrüchen offenbar aufgeklärt

Die Polizei in Euskirchen hat offenbar eine Serie von Autoaufbrüchen aufgeklärt. Die Beamten nahmen einen 37 Jahre alten Euskirchener fest, der für zahlreiche Taten im Stadtgebiet verantwortlich sein soll. mehr


Kommunen müssen mehr für Krankenhäuser zahlen

Die Kommunen im Kreis Euskirchen müssen mit einer Million Euro Mehrkosten rechnen. Das Geld soll nach den Plänen der neuen Landesregierung in die Krankenhäuser in NRW fließen. Die SPD im Kreis Euskirchen kritisiert das. mehr


Prozess um sexuellen Missbrauch

Ab Mittwoch steht ein Mann aus Zülpich wegen sexuellen Missbrauchs vor dem Bonner Landgericht. Der 51-Jährige soll den Neffen seiner Ehefrau missbraucht haben. mehr


Viele Stimmen für die Bundestagswahl kommen per Brief

Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben schon viele Menschen im Kreis Euskirchen ihre Stimme abgegeben. Laut Kreis nutzen immer mehr Wähler die Briefwahl. mehr


B266-Ausweichstrecke gesperrt

Autofahrer aus Richtung Kall/Schleiden/Gemünd müssen sich am Mittwoch an der Baustelle auf der B266 bei Roggendorf auf eine neue Sperrung einstellen. Die inoffizielle Ausweichstrecke über einen asphaltierten Feldweg muss repariert werden. mehr


Mehr Infos rund um das Wahlgeschehen

Alle aktuellen Alben von Radio Euskirchen der letzten Zeit hier im Überblick!

Unsere Tipps für Ihre Freizeit. Hier finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungen.

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Anzeige
Zur Startseite