Archiv

550 Jahre Tiergartentunnel in Blankenheim

Der Tiergartentunnel in Blankenheim feiert in diesem Jahr sein 550 jähriges Jubiläum. Erst seit 20 Jahren ist die alte Wasserleitung zur Burg Blankenheim vom Amt für Bodendenkmalpflege erschlossen worden.


Vorher war die große Bedeutung des Tunnels nicht klar. Der Tunnel wurde 1468 erbaut, im Mittalter für eine Burg etwas sehr ungewöhnliches. Für den Archäologen Klaus Grewe ist der Tiergartentunnel eine Sensation. Denn sonst bekamen die Burgen ihr Wasser meist aus Brunnen.

Zum Jubiläum des Tiergartentunnels gibt es zwei Ausstellungen im Eifelmuseum. Zusätzlich gibt es geführte Wanderungen entlang des Tiergartentunnels und Vorträge. Die Termine stehen auf www.blankenheim.de.


Anzeige
Zur Startseite