Montag, 28.05.2018
03:36 Uhr


Archiv

Sonderzüge, Spezialticket und Umleitungen

Für Karnevalsjecke hat der Verkehrsverbund Rhein-Sieg an den Karnevalstagen ein eigenes Karnevalsticket und viele Sonderzüge im Angebot.


Das Karnevalsticket gibt es allerdings nicht am Automaten zu kaufen. Das geht nur über Handy oder im Internet. Mit dem Ticket können Sie bis einschließlich Dienstag im ganzen VRS-Gebiet - also von Gerolstein bis Köln oder Bonn mit Bus und Bahn fahren. Es kostet einmalig 24,54 Euro.

Die Deutsche Bahn setzt am Rosenmontag zwei zusätzliche Züge von Euskirchen nach Köln ein. Sie fahren in Euskirchen gegen 8.45 Uhr und 9:45 Uhr ab. Auch fahren nachts später als sonst noch Züge von Köln zurück.

Die Regionalverkehr Köln fährt am Montag nach Ferienfahrplan. Die Stadtverkehr Euskirchen fährt nach Samstagsfahrplan und bietet auf einzelnen Linien zusätzliche Spätfahrten an. Außerdem kann es im gesamten Kreis Euskirchen zu Umleitungen bei Buslinien kommen aufgrund der Karnevalszüge. Es gehen verteilt auf den gesamten Kreis Euskirchen rund 30 Karnevalszüge an Rosenmontag.

Weitere Infos finden Sie hier: Karnevalsticket - Sonderzüge - Nachtzüge


Anzeige
Zur Startseite