Service

"Reise ins Darknet" preisgekrönt

Radio Euskirchen-Reporter Dominik Hennes hat Dienstagabend in Berlin den DuMont Journalistenpreis verliehen bekommen. Die Jury zeichnete ihn für seine mehrteilige Reise ins Darknet aus, die im Sommer 2016 bei Radio Euskirchen gesendet wurde. Hier gibt es die Beiträge.


http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/1480787/service

Für seine Beiträge war er zusammen mit einem Computerhacker ins Darknet gegangen und hat darüber berichtet, wie einfach es ist, dort zum Beispiel Waffen zu kaufen.

Der DuMont-Journalistenpreis wird in sechs Kategorien verliehen - für besonders gute Zeitungsartikel, Fotos und Grafiken, Recherchen sowie Fernseh- und Radiobeiträge.

Vom Radio Euskirchen-Team einen herzlichen Glückwunsch an unseren Kollegen Dominik Hennes.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Aktuelle Playlist

21:56:15
ADEL TAWIL
LIEDER
509Mag ich
http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/295700?song_id=2977
Mitarbeiter

Hier sind die Menschen hinter den Stimmen. Jung, alt, blond, schwarz? Fotos zeigen die ganze Wahrheit.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite