Archiv

Bahnverkehr läuft wieder normal

Der Bahnverkehr im Kreis Euskirchen und der Region läuft nach den Turbulenzen am Montag wieder weitestgehend normal. Lediglich auf dem Abschnitt zwischen Köln-Mülheim und Leverkusen-Opladen kann es laut der Bahn noch zu kurzen Verzögerungen kommen.


Am Montag war es in ganz Deutschland zu erheblichen Störungen im Zugverkehr gekommen, nachdem Unbekannte insgesamt 13 Brandanschläge auf Bahnstrecken verübt hatten.

Es könnte sich um politisch motivierte Taten gehandelt haben. Eine Verbindung zum G20-Gipfel in Hamburg, der Anfang Juli startet, gilt als möglich.


Anzeige
Zur Startseite