Dienstag, 12.12.2017
09:18 Uhr


Team

Nico Wodrich

Stellen Sie sich dieses Bild mal vor: Ein kleiner Junge sitzt mit Cola und Dominosteinen vor dem Radio und findet das alles ganz toll, so toll, dass er da selbst mal rein möchte, also ins Radio.


http://www.radioeuskirchen.de/eus/re/1079762/team

Werdegang / Karriere: Studium in Bochum, Praktika bei mehreren Tageszeitungen und TV-Sendern, freier Mitarbeiter bei 98.5 Radio Bochum, NRW Lokalradios

Lebensmotto: Ich habe keins.

Mein größter Wunsch: Ein eigenes Kino im Haus.

Warum ich zum Radio wollte: Habe schon als kleiner Junge immer vor dem Radio gehockt, Musik und Hörspiele auf Kassette aufgenommen, bis ich mir dann irgendwann sicher war: Das willst du später machen!

Ich arbeite beim Radio, weil...: Kein anderes Medium aktueller ist.

Nach der Sendung..: Fahre ich nach Hause.

Ich werde schwach bei..: Cola und Dominosteinen.

Was nervt mich besonders?: Wenn ich zu spät zur Arbeit komme.

Mein Lieblingsgericht: Fish-Mäc

Ich träume von / mein größter Wunsch: siehe oben






Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Sandra Samper

    Warum ich zum Radio wollte: Ich wollte Journalistin werden. Bei der Zeitung fehlte mir etwas. Es hat sich herausgestellt, dass es das Mikro war ;-)

  • Beate Schucht

    Nationaler Keyaccount
    Tel. 0221-49967-522
    b.schucht@hsg-koeln.de

  • Timo Schnitzer

    Früher war er ein Frauenheld - jetzt ist er Vater von drei Kindern. Papa Schnitzer macht aber mehr als nur auf Familie...

  • Andreas Struppe

    Der Neusser macht seit 1991 Radio und kümmert sich bei uns unter anderem um die redaktionellen Inhalte. Kulinarisch steht er auf was ganz traditionelles...

  • Monique van Schijndel

    Aus dem Land der Tulpen hat sie es über die Grenze geschafft. Im Radio sorgt sie jetzt für holländische Geselligkeit...

  • Britta von Lucke

    Eine Frau für (fast) alle Fälle - Britta hat aus ihrer großen Klappe was gemacht!

  • Julia Vorpahl

    Ich moderiere meist den Nachmittag oder den Abend. Hin und wieder hört man mich aber auch am Vormittag im Radio.

  • Thomas Wagner

    Vom Kinderzimmer-Radio-Studio direkt zu Radio Euskirchen... Naja, ganz so steil war meine Karriere dann doch nicht: Aber immerhin war ich mit 10 Jahren das erste Mal On Air. Die Frequenz reichte allerdings nur genau bis zum Kinderzimmer meiner Schwester.

  • Marc Weiss

    Er ist Nachrichtenchef und der Mann für unseren Vormittag. Anderen stellt er gerne Fragen - und Ihnen gibt er auch ein paar (private) Antworten...

  • Nico Wodrich

    Stellen Sie sich dieses Bild mal vor: Ein kleiner Junge sitzt mit Cola und Dominosteinen vor dem Radio und findet das alles ganz toll, so toll, dass er da selbst mal rein möchte, also ins Radio.

  • Ekin Yilmaz

    Als Kind hat sie noch auf "Evita" gemacht - jetzt steht sie bei ihren Eltern seltener auf dem Balkon, dafür gerne in der Küche.

  • Dirk Zirke

    Ob als "Flying Banana" beim Downhill Schlauchbottrennen oder als Mofapilot beim Mofarennen. Ich bin der Mann für die besonderen Einsätze. Als Reporter, "Nachrichtenmann" oder Chef vom Dienst bin ich immer im Dienste der Hörer unterwegs.


Radio Euskirchen bietet journalistische Praktika an. Andere Praktika (Büroberufe, audiovisuelle Mediengestaltung, Tontechnik etc.) sind bei uns nicht möglich..

Aktuelle Playlist

09:13:19
JOHN LENNON
HAPPY X-MAS (WAR IS OVER)
Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Euskirchen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02251 – 95 77 00

Liebe, Karriere, Gesundheit. Wie hell funkeln die Sterne für Sie am Himmel? Ihr persönliches Horoskop jeden Tag aktuell.

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Euskirchen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite